Kundenevent
28. - 31.12.2019

 Link zum Programm

Neuste Informationen zur
Geschäftsnachfolge ab 1.1.2020

finden Sie hier.

  

Öffnungszeiten:
Waffengeschäft

DI - FR    14h00 - 18h00 
DO +       19h00 - 21h00 
SA              9h00 - 12h00 
                 13h30 - 17h30 

Öffnungszeiten:
Schiesskeller

DI - FR    18h00 - 21h00
SA            10h00 - 12h00
                 14h00 - 17h00
                 18h00 -  20h00

 

Kontakt:


Waffen Ingold Munition 
Zürich-Bernstrasse 50 
CH-3429 Höchstetten

Telefon 034 413 13 34 
Telefax 034 413 09 34 
info(ät)waffen-ingold.ch 

  Frequently Asked Questions (FAQ)

   Fragen zum Kauf von Waffen und Zubehör von Personen mit Wohsitz in der Schweiz, inkl. ausländische Staatsbürger mit Niederlassungs-Bewilligung "C". 

1. Welche Dokumente muss ich vorlegen für den Kauf einer Waffe?
Einen CH-Waffenerwerbschein (WES) und ein Identitätsdokument (ID oder Pass)!

2. Welche Dokumente muss ich vorlegen beim Kauf von Munition und Munitionsbestandteilen oder nicht WES-Pflichtigen Waffen?
Ein Identitätsdokument (ID oder Pass) und einen Strafregisterauszug (gültig 3 Monate ab Ausstelldatum), oder die Kopie "B" eines Waffenerwerbscheins (gültig 2 Jahre ab Ausstelldatum), oder einen europäischen Feuerwaffenpass (gültig 5 Jahre ab Ausstelldatum).

3. Wie ist die Zahlungsbedingung bei Waffen-Ingold?
Barzahlung oder mit Debitkarte (Post/Bank) vor Ort.

4. Versendet Waffen-Ingold Waren innerhalb der Schweiz?
Nur auf ausdrücklichen Wunsch und gegen Vorauszahlung. 

  Fragen zum Kauf von Waffen und Zubehör von Ausländern mit Wohnsitz im Ausland 

1. Kann ich Waffen bei Waffen Ingold erwerben und importieren?
Waffen Ingold exportiert Waffen nur an andere Waffenhändler im Ausland (EU-Raum), gegen Vorauszahlung inkl. Gebühren und Versandkosten. Über diese kann der Kauf dann nach den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Landes abgewickelt werden.

2. Kann ich Munition bei Waffen Ingold erwerben und importieren?
Nein, Waffen Ingold exportiert keine Munition in andere Länder.